Am Injalak Hill

Per 4WD im Arnhemland unterwegs

Felsmalereien am Injalak Hill

Injalak Kunstzentrum

Im Injalak Kunstzentrum

Kultur & Geschichte im Arnhemland

Tagestour ab/bis Jabiru

Entdecken Sie das Arnhemland mit uralten Felsmalereien.
Reisetermine
Mai-November täglich, 7.45 Uhr
Tourprogramm
Entdecken Sie die faszinierende Aboriginal-Kultur, atemberaubende Landschaften und ganz besondere Orte mit uralten Felsmalereien. Sie erfahren Wissenswertes über das Leben im Busch, die Jagd, Nahrungssuche und -zubereitung. Mit spezieller Erlaubnis der Manilagarr People gelangen Sie ins Mikinj Valley mit einer überwältigenden Landschaft, vielen Tieren und Billabongs, wo Sie Ihr Mittagessen einnehmen. Rückkehr nach Jabiru gegen 16.00 Uhr.
Leistungen
Tour im Allrad-Fahrzeug mit englischsprechender Reiseleitung; Arnhemland Zugangszulassung, Mittagessen.
Nicht eingeschlossen
persönliche Ausgaben.
Teilnehmer
min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 20 Personen.
Hinweise
Da das Injalak Kunstzentrum ist an Sonn- und Feiertagen sowie ggfs. aus kulturellen Gründen geschlossen. Alternativ geht die Tour dann zur Cannon Hill & Hawk Dreaming Region im Kakadu Nationalpark.
Wetterbedingt Routenänderung möglich.
Stornobedingungen
Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt 4-0 Tage 90%.

Preis pro Person in €

1Kind (4-14 J.)
01.11.2018 - 30.11.2018174139
01.05.2019 - 30.11.2019174139
  • Home